Hofdegenfechten

Leiter der Forschungsgruppe:  

Jan Schäfer

 

Kurzbeschreibung:

Jean Jamain de Beuapré war ein Fechtmeister des Barock. Er unterrichtete das Hofdegenfechten bei der französischen Armee und an der Universität Ingolstadt.
Ab April beginnt bei uns im Verein ein neuer Kurs, in dem ihr die französische Fechtschule nach Beaupré erlernen könnt.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Ausrüstung (Fechtmaske, Florett, Jacke) kann zu Beginn gestellt werden.


Trainingszeit und -ort:

Bei Interesse kommt einfach am Dienstag, den 05. April um 20.30 Uhr in der TH Linzer Straße 1 vorbei.

Langes Messer

Leiter der Forschungsgruppe:

Michael Sprenger

 

Kurzbeschreibung:

Cgm 582, Johannes Lecküchner als Hauptquelle

 

Ausrüstung:

Ein Stock in Messerlänge mit Kreuz und Nagel wäre das Minimum an Ausrüstung.

 

Trainingszeit und - ort:

Dienstags 20.30 in der TH Linzer Str. 1

Ringen

Leiter der Forschungsgruppe:

Hannes Wahl

 

Kurzbeschreibung:

Die Forschungsgruppe "Ringen" beschäftigt sich vorwiegend mit den Ringstücken Fabian von Auerwald.

Es wird eine quellennahe und anwendungsorientierte Interpretation angestrebt, d.h. dass die Darstellungen in der Quelle eher als Beispiel für ein bestimmtes Prinzip angesehen werden, als eine in Stein gemeißelte Wahrheit. Der Fokus sitzt nicht auf der Kenntnis möglichst vieler unterschiedlicher Stücke, sondern auf der Beherrschung wichtiger Prinzipien.

 

Ausrüstung:

Saubere Sportkleidung.

 

Trainingszeit und - ort:

Dienstags 20.30 in der TH Linzer Str. 1